EU-Ausblick: Leichte Aufschläge – Ölpreisanstieg, positive Vorgaben

Die Vorgaben sind positiv. Der Future auf den US-Leitindex Dow Jones stand am Morgen 26 Punkte über dem Niveau zum europäischen Börsenschlusses am Montag. In Tokio schloss der Nikkei-225-Index 2,39 Prozent höher bei 13.072,87 Zählern. Entgegen wirke aber der nach dem kräftigen Rückgang vom Vortag wieder steigende Ölpreis, sagten Händler. Im Tagesverlauf stehen zudem einige Konjunkturdaten auf dem Kalender.


Aktien von L’Oreal dürften nach der Veröffentlichung von Geschäftszahlen in Bewegung geraten. Der französische Kosmetikkonzern hatte im ersten Halbjahr die Erwartungen erfüllt. Für das Gesamtjahr stellte das Unternehmen einen deutlichen Gewinnanstieg in Aussicht. Credit Suisse zufolge dürfte das Plus beim Gewinn je Aktie (EPS) aber kaum über zehn Prozent betragen.


Papiere von Bouygues sollten ebenfalls nach der Vorlage von Zahlen für Aufmerksamkeit sorgen. Der französische Mischkonzern hatte im ersten Halbjahr weniger verdient als von Analysten erwartet. Das Unternehmen bestätigte allerdings seine im Juni gemachte Umsatzprognose für das Gesamtjahr.


Anteilscheine von Pinault-Printemps-Redoute (PPR) könnten nach der Veröffentlichung von Geschäftszahlen auf Interesse stossen. Der französische Luxusgüterhersteller hatte im ersten Halbjahr mehr verdient als von Experten erwartet. Der Konzern hält zudem an seinen Prognosen für das Gesamtjahr fest.


Aktien von Carrefour sollten ebenfalls nach der Vorlagen von Zahlen für Aufmerksamkeit sorgen. Der französische Einzelhändler hatte im ersten Halbjahr seinen Überschuss weniger stark gesteigert als von Analysten vorhergesagt. Der operative Gewinn lag hingegen leicht über den Prognosen der Experten. Für das Gesamtjahr hält das Unternehmen an seinem Ausblick fest.


Aktien von Suez Environnement dürften in Bewegung geraten. Die Papiere des Umweltkonzerns, der eine Tochter von Suez ist, werden ab Montag, dem 22. September, in den CAC 40 aufgenommen. (awp/mc/gh/12)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.