EU-Eröffnung: Fest – Auf Erholungskurs nach Freitag-Rückschlag

Der EuroStoxx 50 legte in den ersten Minuten um 1,21 Prozent auf 2.813,07 Punkte zu. In Paris stieg der CAC-40-Index um 1,40 Prozent auf 3.768,20 Punkte. Der FTSE 100 in London gewann 1,19 Prozent auf 5.395,90 Punkte.


Wichtige Unternehmens- und Konjunkturdaten stehen am Montag nicht an, allerdings spielt die Entwicklung an den Rohstoffmärkten eine Rolle. So profitierten in London die Minenwerte von höheren Rohstoffpreisen. Lonmin, Randgold und Rio Tinto zogen jeweils um über 2 Prozent an.


Im Eurostoxx 50 waren die Titel des Baustoffunternehmens Saint-Gobain mit plus 1,88 Prozent auf 33,66 Euro bester Wert. Kein Wert in dem Leitindex verbuchte Verluste. Titel von SAP gewannen als Schlusslicht immerhin noch 0,41 Prozent auf 35,175 Euro hinzu. (awp/mc/ps/08)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.