EU-Eröffnung: Freundlich – Finanzwerte vorne

Händler verwiesen auf die zuletzt beruhigenden Kommentare von Fed-Chef Ben Bernanke zur Wirtschaft in den USA und in der Eurozone.


Finanztitel waren besonders gefragt. Die Aktien von Aegon verteuerten sich um 0,95 Prozent auf 4,484 Euro. Die Anteile der französischen Grossbank Credit Agricole legten 1,07 Prozent auf 8,295 Euro zu. Schwächster Wert im europäischen Leitindex waren CRH mit einem Abschlag von 3,20 Prozent auf 18,46 Euro.  (awp/mc/pg/09)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.