EU-Kommission bereitet offizielles Exportverbot vor

Nach Angaben eines Sprechers vom Montag in Brüssel ist am späten Nachmittag mit einer entsprechenden Entscheidung zu rechnen. In Zusammenarbeit mit den britischen Behörden werde eine Zone mit hohem Risiko definiert, aus der weder Fleisch noch Milch ausgeführt werden dürfen. Zudem werde es auch eine Zone niedrigen Risikos geben, aus der keine Tiere exportiert werden dürfen. Die britische Regierung selbst hatte bereits am Wochenende im Einklang mit bestehenden EU-Vorschriften den Transport aller Wiederkäuer und Schweine verboten. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.