EU-Kommission genehmigt Saurer-Übernahme durch Oerlikon

Oerlikon und Saurer seien in unterschiedlichen Wirtschaftsbereichen tätig und zwischen ihren Aktivitäten bestünden keine horizontalen und nur geringe vertikale Überschneidungen, argumentierte die EU-Kommission.


Annahme des Angebots empfohlen
Der Mischkonzern Oerlikon hatte am 6. September angekündigt, den Textilmaschinenkonzern Saurer übernehmen zu wollen. Der Saurer- Verwaltungsrat empfahl nach der dritten Aufstockung des ursprünglichen Kaufangebots den Aktionären die Annahme des Angebots. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.