Euro sinkt unter 1,50 Dollar

Händler verwiesen angesichts des moderat stärkeren Dollars auf seinen Charakter als Reservewährung. Die Zahlungsschwierigkeiten des Golf-Staates Dubai hätten die US-Währung etwas gestützt. (awp/mc/ps/02)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.