EZB erhöht Umfang von Dollar-Refinanzierungsgeschäften

Das Volumen der jeweiligen Geschäfte erhöhe sich von 15 Milliarden Dollar auf 25 Milliarden Dollar, teilte die EZB am Freitag in Frankfurt mit. Die Geschäfte sollen wie bislang in zweiwöchentlichem Abstand und mit einer Laufzeit von 28 Tagen durchgeführt werden. Weitere Details zu den jeweiligen Geschäften würden rechtzeitig vor den entsprechenden Auktionen mitgeteilt. Die Refinanzierungsgeschäfte in US-Dollar würden so lange fortgeführt, wie es die Marktumstände erforderten. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.