France Telecom und Telefonica wollen für Telecom Italia mitbieten

Das berichtet das «Wall Street Journal Europe» (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf informierte Kreise. Olimpia ist mit 18 Prozent an Telecom Italia beteiligt.  Bislang verhandelt Pirelli mit dem US-Telefonkonzern ATT und der mexikanischen America Movil über den Verkauf. Die beiden Unternehmen bieten 2,82 Euro pro Telecom-Italia-Papier. Insgesamt bewerten die Kaufinteressenten den Olimpia-Anteil mit etwa 7,2 Milliarden Euro. France Telecom und Telefonica hatten bereits früher Interesse an dem Aktienpaket bekundet. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.