Freigabe von OLYMPIC Banking System auf dem IBM POWER System p AIX Server

Diese Freigabe steht im Zusammenhang mit dem globalen Projekt zur Implementierung von OLYMPIC Banking System auf offenen Plattformen (UNIX, Linux, Windows) sowie mit der Unterstützung von Multi-Datenbanken wie IBM DB2, ORACLE, SQL Server, MySQL.


Die technische und funktionelle Prüfung des Softwarepakets wurde mit Hilfe der IBM Rational Performance Tester Werkzeuge durchgeführt. Belastungsprüfungen haben bewiesen, dass die Basisfunktionen von OLYMPIC Banking System auf den neusten IBM POWER Systemen p mit Power6 Prozessoren einwandfrei funktionieren.


Dieser erfolgreiche Schritt erlaubt es ERI, seine potentielle Kundenbasis sowohl im traditionellen Marktsegment Private Banking als auch im Wealth Management und Universal Banking zu erweitern. (ERI/mc)






Über ERI
ERI ist als international tätiges Unternehmen auf Konzeption, Entwicklung und den Vertrieb sowie Support der integrierten und in Echtzeit funktionierenden Bankensoftware OLYMPIC Banking System spezialisiert. ERI ist auf den wichtigsten Finanzplätzen in Europa bestens eingeführt und mit Sitzen in Genf, Zürich, Lugano, London, Luxemburg, Singapur, Paris und Monaco weltweit vertreten. ERI und seine mehr als 530 hoch qualifizierten Mitarbeitenden betrachten Qualität als ihre oberste Priorität. Um seinen Kunden eine höchstmögliche Zufriedenheit zu gewährleisten, stellt ERI ihnen alle nötigen Dienstleistungen zur Verfügung: Beratung, Projektverwaltung, Analysen, Entwicklungen, Parametrierung, Unterstützung und Wartung. Mehr als 300 Kunden in annähernd 50 Ländern in Europa, Afrika, Asien sowie in den Amerikas und im Mittleren Osten arbeiten bereits mit OLYMPIC Banking System.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.