Galenica an OM Pharma interessiert?

Galenica könnte von der starken internationalen Verankerung von OM Pharma profitieren, auch wenn sich die zu erwartenden Synergie-Effekte auf die Forschung und Entwicklung beschränken würden. OM Pharma konzentriert sich auf rezeptfreie Arzneimittel. Unter den wichtigsten Produkten sind Broncho-Vaxom, Uro-Vaxom, Doxium und Dicynone. Das Unternehmen beschäftigt 505 Mitarbeiter, davon knapp 200 in der Schweiz. Mehr als 90% des Umsatzes wird im Ausland erzielt. (awp/mc/ps/16) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.