Habasit steigert Umsatz und Reingewinn deutlich

Das Umsatzwachstum sei mit herkömmlichen Gewebebändern sowie neu akquirierten Produktgruppen erzielt worden, heisst es in einer Mitteilung von Freitag. Der Reingewinn verbesserte sich im Berichtszeitraum um 20%.


Ausblick Q4
Habasit geht davon aus, auch im letzten Quartal eine `ähnlich gute` Leistung beibehalten zu können. Die Gruppe treffe allerdings schon jetzt alle Vorkehrungen, um dem für 2008 erwarteten weltweiten Konjunkturrückgang entgegenzuwirken.

Summa Industries erfolgreich integriert
Das im Jahre 2006 übernommene US-Unternehmen Summa Industries sei erfolgreich in die Habasit Gruppe integriert worden, so Habasit. Spectrus und Aquarius, zwei Tochtergesellschaften des akquirierten Konzerns, wurden als nicht strategisch eingestuft und nachträglich verkauft.


3`500 Angestellte
Habasit ist nach eigenen Angaben der weltweit führende Hersteller hochwertiger Antriebsriemen, Transportbänder und Getriebemotoren. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt über 3`500 Angestellte. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.