HBM: Neue Finanzierungsrunde der Portfoliogesellschaft PharmaSwiss erhöht NAV

Aufgrund dieser neuen Finanzierungsrunde erhöhe sich die Bewertung der Investition in PharmaSwiss um 31,8 Mio CHF, was einer Zunahme des inneren Wertes der HBM Bioventures von 2,90 CHF je Aktie oder 3,2% des NAV entspreche, teilte HBM am späten Dienstagabend mit. Die PhamaSwiss-Finanzierung wurde laut der Mitteilung durch den Polish Enterprise Fund VI (PEF), ein von Enterprise Investors verwaltetes Private Equity Partnership, durchgeführt. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.