Hewlett-Packard rechnet 2010 mit wachsendem Markt

Der Gewinn je Aktie (EPS) dürfte demnach zwischen 3,60 bis 3,70 Dollar betragen. Bereinigt um Sonderposten dürfte der verwässerte Gewinn je Aktie den Angaben zufolge sogar bei 4,20 bis 4,30 Dollar liegen. Im Jahr 2008 hatte HP einen Umsatz von 118,4 Milliarden Dollar und einen verwässerten Gewinn je Aktie von 3,25 Dollar erzielt. (awp/mc/ps/09)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.