HP und Alcatel-Lucent bilden «Weltbündnis»

«Informationstechnik und Telekommunikation wachsen in nie zuvor gesehener Weise zusammen», erklärte Alcatel-Lucent-Chef Ben Verwaayen. HP und Alcatel-Lucent wollen integrierte Kommunikationsnetze für Service Provider, Behörden und Unternehmen anbieten. HP werde zudem einen grossen Teil der IT-Infrastruktur von Alcatel-Lucent umgestalten und managen. Mit dem gemeinsamen Angebot könnten den Kunden Lösungen für die Informationstechnik und Telekommunikation aus einer Hand angeboten werden. (awp/mc/pg/22)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.