Hypothekarbank Lenzburg AG setzt auf mammut soft computing

Dies neben dem bereits bestehenden interaktivem E-Banking der Hypothekarbank Lenzburg AG, wie mammut soft computing ag in einer Mitteilung vom Montag schreibt. Mit der entsprechenden von mammut entwickelten Offline E-Banking-Software können Unternehmen ihren gesamten Zahlungsverkehr und ihr Cash Management optimieren.


Zahlungen und Buchungen in real-time
Das von der Hypothekarbank Lenzburg AG selbst entwickelte und mandantenfähige Core Banking System FINSTAR erlaubt es Kunden, real-time Zahlungen und Buchungen durchzuführen. Ihre Kontoauszüge sind sofort wieder verfügbar, zusammen mit den in der Zwischenzeit eingegangenen Cash-Positionen und mit aktualisiertem Saldostand. Auch die Debitoren-Eingänge können abgeholt und mittels der mammut Offline E-Banking Software direkt mit den offenen Posten in der Buchhaltungs-Software abgeglichen werden. Der Vorteil für die Geschäftskunden liegt auf der Hand: Dank der neuen Plattform verfügen sie jederzeit über einen topaktuellen Saldo ? samt neu eingetroffener Update-Buchungen. (mammut/mc/ps)


Über Hypothekarbank Lenzburg AG
Die Hypothekarbank Lenzburg AG bietet als unabhängiges Finanzinstitut seit 1868 Bankleistungen für Private, Unternehmungen und Gemeinden im Herzen des Kantons Aargau an. Zur Sicherung von Existenz und Erfolg strebt die Bank mit einer fairen Preispolitik nach Gewinn und einem «gesunden» Wachstum. Ihr Produkt- und Leistungsangebot orientiert sich an den Kundenbedürfnissen. Die Kundinnen und Kunden der Hypothekarbank Lenzburg AG geniessen einen individuellen Service, der sich nicht nach dem Vermögenssaldo ausrichtet. Die Beratung und ihre Empfehlungen erfolgen abgestimmt auf die jeweilige Kundensituation, losgelöst von pekuniären Anreizsystemen.


Über mammut soft computing ag
mammut soft computing ag ist der führende unabhängige Entwickler und Anbieter multibankfähiger und international ausgerichteter Offline-E-Banking-Lösungen für Zahlungsverkehr, Cash Management und Treasury. Zu den Kunden gehören Banken, KMU, Grossunternehmen und Konzerne. Das Familienunternehmen besteht seit 1993 und verfolgt eine Strategie des kontinuierlichen, nachhaltigen Wachstums. Sein Hauptsitz befindet sich in Kölliken, daneben bestehen Filialen in Oberentfelden und Renens VD.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.