Iberia hält an geplanter Fusion mit British Airways fest

Iberia wolle sich auf ihre Geschäftsentwicklung konzentrieren. Die Airline hatte im ersten Quartal einen Verlust eingeflogen und will in diesem Jahr mehr als 200 Millionen Euro einsparen. (awp/mc/ps/16) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.