Industrieproduktion und Einzelhandelsumsätze in China legen kräftig zu

Im Vormonat hatte sich der Ausstoss bereits um 7,3 Prozent erhöht. Auch die Einzelhandelsumsätze überraschten im Mai mit einem Anstieg um 15,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum positiv. Ökonomen hatten nach dem Plus von 14,8 Prozent im April mit einer leichten Abschwächung auf 14,7 Prozent gerechnet. Ökonomen führten die Zuwächse auf das gigantische Konjunkturprogramm und die Steuersenkungen zurück. Die Massnahmen zeigten offenbar Wirkung. (awp/mc/pg/09)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.