J Sainsbury profitiert von Weihnachtsgeschäft – Umsatz über Erwartungen

Dies teilte J Sainsbury am Donnerstag in London mit. Analysten hatten im Schnitt nur mit einem Zuwachs von 3,8 Prozent gerechnet.


Dezember-Geschäft wie seit Jahren nicht mehr
Die britischen Einzelhändler hatten ein gutes Dezember-Geschäft wie seit Jahren nicht mehr. Laut J Sainsbury-Chef Justin King zählte der Konzern allein in der Weihnachtswoche mehr als 19 Millionen Kunden und damit soviel wie noch nie. Auf dem britischen Heimatmarkt tritt J Sainsbury unter anderem gegen Tesco und die Wal-Mart-Tochter Asda an. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.