Jelmoli: Walter Fust will im VR bleiben

Die Meinungsänderung von Fust kommt, nachdem sich Financier Gregor von Opel von Jelmoli verabschiedet hat. Von Opel hat seinen Anteil in Höhe von 29,9% überraschend an die Immobiliengesellschaft Swiss Prime Site (SPS) verkauft. SPS will Jelmoli ganz übernehmen und hat am Montag ein öffentliches Kaufangebot für alle ausstehenden Jelmoli-Aktien lanciert. (awp/mc/ps/05)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.