Jenoptik steigert Jahresumsatz – Mehrere Millionenaufträge

Dies teilte das Unternehmen am Montag in Jena mit. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) betrug 34 Millionen Euro und erreichte damit die angestrebte Höhe. Hinter den Erwartungen zurück blieben die Geschäfte in der Verkehrstechnik. Für das laufende Jahr erwartet der Konzern eine weitere Umsatzsteigerung auf 550 Millionen Euro. Es seien bereits mehrere Millionenaufträge eingegangen, darunter Radaranlagen für den Eurofighter.(awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.