Komax baut 40 Stellen ab

Der Abbau erfolge auf Grund der nur zögerlichen Erholung in den automobilnahen Bereichen. Dies zwinge die Gruppe, wie bereits am 25. August angekündet dazu, Kapazitäten und Strukturen dem veränderten wirtschaftlichen Umfeld anzupassen. Für die betroffenen Mitarbeiter seien unterstützende Massnahmen vorgesehen, so die Mitteilung weiter. (awp/mc/ps/11)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.