Looser-Tochter Feycolor erweitert Produktionskapazitäten

Dies teilte die Looser Holding AG am Mittwoch mit. Demnach erstellt Feycolor nach der Inbetriebnahme des neuen 1?300m2 grossen Logistikcenter im letzten Jahr nun in Regensburg eine neue automatische Füll- und Dosieranlage. Mit Abschluss dieser Investition im März 2010 werden die Produktions- und Logistikabläufe weiter optimiert. Zudem können Produktivitätssteigerungen realisiert und die Liefer- und Servicezeiten für die Kunden verbessert werden. «Mit den getätigten Investitionen wird die Marktstellung der Feycolor weiter gefestigt», sagt Tim Talaat, CEO der Looser Holding AG. (losser/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.