L’Oréal präsentiert das erste berufsübergreifende Business-Game

Es geht darum, sich selbst besser kennenzulernen, die Welt des Unternehmens und die verschiedenen Karrieremöglichkeiten zu erforschen und eventuell ein Praktikum oder eine Festanstellung in der L’Oréal-Gruppe zu finden. Jeder Teilnehmer übernimmt die Rolle eines Junior-Mitarbeiters, der neu bei L’Oréal anfängt. Eingetaucht in die Welt des Web 2.0, wo sich Virtuelles und Reales vermischen, hat er die Gelegenheit, seine Talente unter Beweis zu stellen und gleichzeitig die Unternehmenskultur und das Spektrum der existierenden Berufe kennenzulernen. Nach Beendigung des Spiels erhält jeder Teilnehmer eine persönliche Bilanz, und die Besten werden mit der L’Oréal- Filiale ihres Landes in Kontakt gebracht.


Glaube an Vielfalt der Talente
François de Wazières, internationaler Recruitment Manager bei L’Oréal, erklärt: «Wir bei L’Oréal glauben an die Vielfalt der Talente. Wir wollen das Potential aller Studenten erkunden, überall auf der Welt und unabhängig von ihrer Ausbildung und ihrem beruflichen Werdegang, und wir denken, dass REVEAL by L’Oréal ihnen bei ihrer beruflichen Orientierung helfen kann. Mit diesem wagemutigen Unterfangen wollen wir die besten Talente finden und ihnen die Möglichkeit geben, sich innerhalb der Gruppe voll und ganz zu verwirklichen».


Beliebter Arbeitgeber
Heute zählt L’Oréal für Studenten und frisch Diplomierte zu einem der beliebtesten Arbeitgeber: eine internationale, von Universum durchgeführte Studie hat ergeben, dass die Gruppe zu den 50 attraktivsten Arbeitgebern weltweit gehört und bei den Wirtschaftsstudenten weltweit Platz 14 und auf Schweizer Ebene in der Kategorie Konsumgüter Platz 2 belegt. (l’oréal/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.