Lufthansa gründet neue Fluggesellschaft «Lufthansa Italia»

Die neue Gesellschaft soll ab Februar 2009 mit zunächst sechs Flugzeugen des Typs Airbus A319 starten und Norditalien von dem Flughafen Mailand-Malpensa aus mit europäischen Metropolen verbinden. «Mit «Lufthansa Italia» positionieren wir uns in einem bedeutenden und nachfragestarken Markt, der auch künftig hohe Wachstumschancen verspricht», sagte Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber. (awp/mc/ps/16)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.