Lufthansa: Mehr Passagiere und höhere Auslastung – Minus bei Fracht

Die Zahl der Fluggäste sei um 6,6 Prozent auf 4,936 Millionen gestiegen, teilte Deutschlands grösste Fluggesellschaft am Donnerstag in Frankfurt mit. Die Auslastung im Passagiergeschäft erhöhte sich um 1,6 Prozentpunkte auf 75,6 Prozent.

Auslastung der Maschinen stieg um 0,3 Prozentpunkte
Bei der Luftfracht verbuchte Lufthansa einen Rückgang von 2,3 Prozent auf 153.000 Tonnen transportierte Güter. Die Auslastung lag in der Cargo-Sparte mit 66,9 Prozent um 0,1 Prozentpunkte niedriger als ein Jahr zuvor. Insgesamt, also Passage und Fracht zusammen, stieg die Auslastung der Maschinen im Oktober um 0,3 Prozentpunkte auf 71,4 Prozent. (awp/mc/ar)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.