MAN: Nutzfahrzeugsparte erwartet 2006 Rekordumsatz

Dies teilte die MAN Nutzfahrzeuge AG am Montag in München mit. Die Umsatzrendite soll bei 7,5 Prozent liegen. Der Absatz schwerer Lastwagen über sechs Tonnen werde um 17 Prozent auf mehr als 80.000 Fahrzeuge steigen. Bisher hatte das Unternehmen für das Gesamtjahr einen Absatz von 75.000 Lkw angepeilt.


Ziele werden übertroffen
«Mit dem Geschäftsverlauf in 2006 sind wir ausserordentlich zufrieden. Die Ziele, die wir uns gesetzt haben, werden erreicht beziehungsweise übertroffen», sagte einer Mitteilung der MAN-Tochter zufolge deren Chef Anton Weinmann. Bis 2010 wolle das Unternehmen mehr als 100.000 Lkw und 10.000 Busse jährlich absetzen. Für 2007 erwartet MAN Nutzfahrzeuge eine weitere postive Geschäftsentwicklung bei einem insgesamt stabilen Markt. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.