Manuel Sager wird neuer Botschafter in den USA

Im Anschluss arbeitete er während zwei Jahren als Kommunikationschef der Schweizer Botschaft in Washington. Auch war Sager als Informationschef des EDA und des Eidg. Volkswirtschaftsdepartements (EDV) tätig. Seit September 2008 leitete Sager die Politische Abteilung V im EDA („Koordination sektorieller Politiken“). Diesen Posten wird Giancarlo Kessler übernehmen, wie es in der Mitteilung weiter heisst. Kessler ist derzeit erster Mitarbeiter des Ständigen Vertreters der Schweiz bei der UNO und bei internationalen Organisationen in Wien.

Neue Botschafter für Pakistan und Afghanistan
Der Bundesrat ernannte zudem Christoph Bubb zum neuen Botschafter für Pakistan und Afghanistan. Die Schweizer Botschaft für die beiden Länder hat ihren Sitz in der pakistanischen Hauptstadt Islamabad. Der gegenwärtige Chef des Generalkonsulats in New York tritt das Amt Mitte Oktober an. Die Arbeit in New York übernimmt François Barras. Es ist zur Zeit als Missionschef in Libanon tätig. (awp/mc/gh/37)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.