Massnahmen der SNB und der Narodowy Bank Polski zur Versorgung des Marktes mit

Ab dem 17. November 2008 wird die NBP an den wöchentlichen EUR/CHF-Devisenswap- Transaktionen der SNB und des Eurosystems teilnehmen. Dieses Abkommen sieht vor, dass die SNB der NBP Schweizer Franken gegen Euro zur Verfügung stellt, und dass dann die NBP ihren Gegenparteien Schweizer Franken gegen polnische Zloty anbietet. Die Transaktionen werden mit einer Laufzeit von 7 Tagen und zu einem fixen Preis durchgeführt. Es können von Zeit zu Zeit auch längerfristige Transaktionen vorgesehen werden. Diese Massnahme bleibt so lange wie nötig in Kraft, mindestens jedoch bis Januar 2009. (snb/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.