McDonald`s legt im 3. Quartal bei Gewinn und Umsatz zu

Der Gewinn sei gegenüber dem Vorjahr um 15 Prozent auf 843,3 Millionen US-Dollar oder 68 Cent pro Aktie gestiegen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Oak Brook mit. Bereits in der vergangenen Woche hatte McDonald`s angekündigt, dass der Gewinn pro Aktie mit 0,68 Dollar deutlich über den Erwartungen liegen werde. Von Thomson Financial befragte Analysten hatten zuvor nur mit 0,63 Dollar je Aktie gerechnet.

Umsatz um 10 Prozent erhöht
Beim Umsatz legte McDonalds`s im dritten Quartal um zehn Prozent auf 5,88 Milliarden Dollar zu und damit noch stärker als angekündigt. Die Analysten hatten einen Anstieg auf 5,75 Milliarden Dollar erwartet. In den USA setzte sich das seit drei Jahren andauernde Wachstum der Fastfood-Kette fort. In Deutschland, Frankreich und Grossbritannien erholten sich die Umsatzzahlen.

Überschuss um 15 Prozent gesteigert
In den ersten neun Monaten des Jahres steigerte McDonald`s seinen Überschuss um 15 Prozent auf 2,3 Milliarden Dollar. Das entspricht 1,83 Dollar pro Aktie. Der Umsatz legte um neun Prozent auf 16,6 Milliarden Dollar zu. (awp/mc/ar)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.