Michael Neubert, CEO Liechtenstein Life: Jede Krise hat ihre Gewinner ? werden Sie Sieger des Wandels

Das andere Lager befürchtet ein Deflationsszenario wie in Japan. Die einen sehen die globale Wirtschaft zurück auf dem Wachstumspfad, die anderen rechnen mit einem «Double-Dip» ? demzufolge die Wirtschaft vor einem zweiten Taucher stünde. Was nun soll der Mann auf der Strasse davon halten?


Vorsicht bei Gold und Immobilien
Kein Wunder haben die hoch verunsicherten Anleger nach wie vor kein Vertrauen in die Märkte und reagieren in diesem hoch nervösen Umfeld panisch. Angeheizt von Boulevardblättern fliehen sie wie Lemminge in Gold und wie in Deutschland neuerdings scharenweise in Immobilien. Vorsicht ? hier zeichnen sich wieder bedrohliche Investitionsblasen ab! Unsere Vertriebspartner erzählen mir von Kunden, die völlig verunsichert und überstürzt alle Anlagen über Nacht verkaufen wollen. Doch Angst und Panik sind die denkbar schlechtesten Ratgeber.


Die Gunst der Stunde nutzen
Kluge und besonnene Investoren nutzen die Gunst der Stunde. Denn in jeder Krise gibt es Gewinner, und diese handeln meist antizyklisch und sind in keinem Fall von Angst getrieben. Hier fünf Tipps für smarte Investoren:


– Ist der Trend unklar, sollte man seine Investments vor allem breit streuen.
– Nur in qualitativ hochwertige Produkte investieren.
– Kursgewinne absichern ? was man hat, hat man.
– Angebote der Steueroptimierung voll ausschöpfen
– Nach dem Cost-Average-Prinzip investieren: Regelmässig für einen bestimmten Betrag Fondsanteile kaufen und bei gleich bleibender Einlage bei niedrigen Preisen mehr und bei hohen Preisen weniger Anteile kaufen


Als Anleger muss man kein hundertprozentiger Finanzprofi und aktiver Investor sein, um die fünf Tipps umzusetzen, denn die fondsgebundene Lebensversicherung verbindet sie in einem Produkt. Zudem bietet sie Einfachheit, Sicherheit, Transparenz, Performance und Flexibilität in allen Lebenslagen.


Fazit: Wir müssen zwar mit der Krise leben, sollten aber das Beste aus ihr machen. Denn jede Krise geht irgendwann zu Ende. Und dann stellt sich heraus, wer als Sieger des Wandels aus ihr hervorgegangen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.