Mikron erhält Kreditvertrag über 50 Mio Franken

Dies teilte die Mikron Gruppe am Montag mit. Demnach konnte Mikron bereits im August mit der Raiffeisenbank Bielersee die Finanzierung einer nichtbetrieblichen Liegenschaft in der Höhe von CHF 15 Mio. und einer Laufzeit von 3 Jahren vereinbart werden.


Wechsel ins Domestic Standard Segment der SIX Swiss Exchange
Die Mikron Gruppe bestätigt den Wechsel ihres Rechnungslegungsstandards von IFRS zu Swiss GAAP FER rückwirkend auf 1. Januar 2009. Als Folge werden die Aktien der Mikron Holding ab 1. Dezember 2009 im Domestic Standard Segment der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange gehandelt. Die SIX Swiss Exchange habe ein entsprechendes Gesuch um Umsegmentierung gutgeheissen, teilte Mikron am Montag weiter mit. Der Segmentwechsel erfolgt per 1. Dezember 2009. Ab diesem Zeitpunkt sind die 16’721’744 Namenaktien der Mikron Holding AG mit Sitz in Biel, Schweiz, zum Nominalwert von CHF -.10 nicht mehr im Main Standard Segment sondern im Domestic Standard Segment (vormals Local Caps Segment) der SIX Swiss Exchange kotiert. (mikron/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.