Mirabaud führt Kerngeschäfte an einem Standort in Genf zusammen

Seit vielen Jahren verzeichne Mirabaud jährliche Wachstumsraten von über 10%, sowohl bei den Kundenvermögen als auch bei der Mitarbeiterzahl, heisst es weiter. Per 31. Oktober 2007 habe das Volumen der Kundendepots 25 Mrd CHF betragen, was einer Zunahme von 25% über die vergangenen zwölf Monaten entspreche. Per Stichtag habe der Personalbestand 450 Mitarbeiter betragen, entsprechend einer Aufstockung in den letzten zwölf Monaten um knapp 10%. In der Schweiz beschäftige Mirabaud zurzeit 285 Mitarbeitende. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.