Mutation im Vorstand der SFA

Sven Rump blickt auf eine rund 20-jährige Karriere im Finanzbereich zurück und leitet als CEO und Country Head Asset Management die zur Deutschen Bank Gruppe gehörende DWS Investments Schweiz. Er übernimmt den Vorstandssitz der Auslandbanken von Stephan K. Kräuchi, der sich beruflich neu orientiert und daher aus dem Gremium ausscheiden musste. (mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.