Mylan erhält US-Zulassung für Generikum von Pfizer-Antibiotikum Zithromax

Die Tochterfirma Mylan Pharmaceutical dürfe nun das Zithromax-Generikum in den Dosierungen 200 Milligramm und 500 Milligramm vertreiben, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Pittsburgh mit. Zithromax sei ein Antibiotikum mit dem Wirkstoff Azithromycin und hemme bakterielle Erreger von Infektionen. In den Vereinigten Staaten seien innerhalb eines Jahres (bis Ende März) Azithromycin-Tabletten in diesen Dosierungen für insgesamt rund 886 Millionen Dollar verkauft worden, hiess es. (awp/mc/ar)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.