Nasdaq nimmt von Börse Dubai eigene Aktien zurück

Weitere acht Millionen Nasdaq-Aktien gibt die Börse Dubai an den japanischen Finanzdienstleister Nomura ab, der sie an das Investmentvehikel Investor AB der schwedischen Familie Wallenberg weiterveräussern will. Die Nasdaq will sich für ihren Teil des Geschäfts 370 Millionen Dollar über eine Anleihe besorgen. (awp/mc/ss/24)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.