Nestlé erwirbt Mehrheit an Malher Group in Guatemala

Die Malher Group vermarktet diese Produkte über vier Distributionszentren in Guatemala. Derzeit sind dort 1’300 Mitarbeiter beschäftigt. Nestlé will das Geschäft weiter ausbauen und somit weiter in den Schwellenländern expandieren. (awp/mc/ps/09)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.