Nestlé übernimmt englische Vitaflo

Die Übernahmekonditionen werden nicht veröffentlicht. Diese strategische Akquisition ermögliche Nestlé den Einstieg in den stark wachsenden Markt für klinische Produkte, die massgeschneidert sind für Leute mit vererbten Stoffwechselkrankheiten, heisst es. Dieser Sektor sei stark wachsend, da es mit verbesserter Diagnose und Screening möglich sei, eine steigende Anzahl von Fällen zu entdecken, zudem zeigten Fortschritte in der Wissenschaft die Vorteile einer spezialisierten Ernährung als Teil der Behandlung. (awp/mc/ps/05)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.