Neu: Adobe Search&Promote powered by Omniture

So können im Rahmen der Suche innerhalb von Webseiten auf Desktop-Computer und mobilen Geräten die jeweils relevantesten Produkte und Inhalte beworben werden. Online-Vermarkter stehen vor einer allgemeinen, branchenweiten Herausforderung: dem Abbruch eines Webseitenbesuchs. Seit die Suchfunktion auf vielen Webseiten zur primären Navigationsform geworden ist, ist dies häufig der erste Schritt, den ein potentieller Kunde wählt, um seine Online-Ziele zu erreichen – insbesondere auf Webseiten, die für die mobile Nutzung optimiert sind. Wenn Besucher nicht einfach und schnell das finden, wonach sie auf einer Webseite suchen, verlassen sie diese, um es woanders zu versuchen. Dies kann sich negativ auf wichtige Kennzahlen wie Online-Nutzung, Konversion, durchschnittliches Auftragsvolumen und Kundenbindung auswirken.


Hochskalierbare Applikation 
Adobe Search&Promote ist eine hochskalierbare Applikation für die Webseitensuche und -vermarktung, die sich an Unternehmen richtet, die Vermarktungskontrolle, kennzahlenbasierte Relevanz und Personalisierung erzielen möchten. Die Lösung ist ideal für Webseiten aus den Bereichen Medien und Unterhaltung, Handel, Reise und Finanzdienstleistungen, da diese eine grosse Menge von Inhalten und Produkten online anbieten. Die Lösung kann Millionen von Seiten, Produkten und hohe Suchvolumina bewältigen, Bedenken bezüglich Hardwarebeschaffung und -bereitstellung beseitigen und bietet eine Indizierung in Echtzeit, über die sich sicherstellen lässt, dass Besucher stets auf die aktuellsten Inhalte zugreifen. Durch eingebaute Analytiken, die über Adobe SiteCatalyst, powered by Omniture, zur Verfügung gestellt werden, können Marketiers Suchergebnisse und Rankings auf Basis von Kennzahlen wie Konversionsraten, Seitenaufrufen und Kundenbewertungen automatisieren und im Detail anpassen.
Unternehmen sind hierdurch auch in der Lage, auf Suchbegriffe zurückgehende Konversionsraten sowie die von Besuchern innerhalb einer Seite gewählten Wege zu kontrollieren und hierdurch zu verstehen, was Besucher finden und nicht finden. Auf Basis dieser Informationen können sie dann ihre Seite entsprechend verbessern.


Adobe Search&Promote ist auch mit anderen Anwendungen innerhalb der Adobe Online Marketing Suite, powered by Omniture, integriert:



– Mit Adobe Test&Target, powered by Omniture, können Nutzer von Search&Promote verschiedene Sucherlebnisse, Marketing- oder Suchergebnisseiten testen und miteinander vergleichen, um die leistungsfähigsten Angebote zu ermitteln. Die Anwendung ermöglicht auch das gezielte Ausrichten von Suchergebnissen und Seiten auf Besucher, basierend auf Daten zu früheren Käufen oder ihrer Affinität zu Kategorien.


– Adobe Recommendations, powered by Omniture, lässt sich einfach in Suchergebnisse einbauen, um Empfehlungen für Produkte oder Inhalte auf Basis der Suchvorgänge von anderen Besuchern anzubieten. Das Angebot basiert auf einem «Leute, die nach diesem Produkt suchten, kauften folgendes»-Algorithmus.


– Die medienübergreifende Adobe Scene 7-Plattform automatisiert die Ausgabe ansprechender Ergebnisse bei der Produktsuche, indem sie Käufern die Möglichkeit gibt, Produkte über interaktiven Zoom, 360-Grad-Ansichten sowie verschiedene Bildgrössen (vom Vorschaubild bis hin zu Vollbildschirm- und Mehrfachansichten) detailliert zu prüfen. Durch eine verbesserte visuelle Suche erhalten Käufer detaillierte Produktbilder und das notwendige Vertrauen, um Kaufentscheidungen schneller zu treffen.


Preise und Verfügbarkeit
Adobe Search&Promote steht ab sofort zur Verfügung. Weitere Informationen sind unter http://www.omniture.com/de/ oder telefonisch unter 0049 89 31 705 285 erhältlich. (adobe/mc/ps)


Über Adobe Systems
Adobe revolutioniert unseren Umgang mit Ideen und Informationen – zu jeder Zeit, an jedem Ort und durch unterschiedliche Medien. Weitere Informationen sind unter www.adobe.ch abrufbar. In der Schweiz ist die Adobe Systems (Schweiz) GmbH in Zürich für Vertrieb, Marketing und Kundenbetreuung zuständig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.