Novartis: Entscheid über Celtura-Zulassung in 10 bis 12 Tagen

Pandemrix von GlaxoSmithKline und Focetria von Novartis. Im Gegensatz dazu wird Celtura mittels Zellkulturen hergestellt. In Deutschland ist der Impfstoff seit letzter Woche zugelassen. Bei den in der Schweiz bereits zugelassenen Impfstoffen ist der Anwederkreis eingeschränkt. Focetria ist zur Anwendung bei Schwangeren und Kindern ab sechs Monaten empfohlen. Pandemrix ist zugelassen für über 18-Jährige und Erwachsene bis 60 Jahre. (awp/mc/ps/15)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.