Novartis: FDA lässt Grippe-Impfstoffe für 2008/2009 zu

Darüber hinaus hat sich die Behörde für CSL Limited (Afluria), GlaxoSmithKline Biologicals (Fluarix), ID Biomedical Corporation of Quebec (FluLaval), MedImmune Vaccines Inc (FluMist) und Sanofi Pasteur Inc ( Fluzone) ausgesprochen. Die Entscheidung sei zu einem relativ frühen Zeitpunkt erfolgt, damit die Pharmaunternehmen ihre Produktion darauf einstellen könnten, hiess es weiter. Zu den benötigten Mengen machte die FDA keine weiteren Angaben. (awp/mc/ps/02)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.