Novartis schliesst Lizenzabkommen mit Incyte Corporation

Novartis bezahlt dafür zu Beginn 150 Mio USD sowie eine erste Meilensteinzahlung von 60 Mio USD. Incyte wird später weitere Meilensteinzahlungen sowie eine Umsatzbeteiligung erhalten. Bei den Produktekandidaten handelt es sich einerseits um einen Janus kinase inhibitor (JAK) mit dem vorläufigen Namen INCB18424, welcher sich in klinischen Tests der Phase-III befindet. Andererseits um einen mesenchymal-epithelial transition factor kinase (cMET) inhibitor mit der Bezeichnung INCB28060. (awp/mc/ps/04)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.