Ölpreise leicht gestiegen

Am Freitag hatten die Ölpreise zeitweise kräftig um rund zwei Dollar zugelegt, diese Gewinne aber nicht halten können. Grund für den Preisanstieg waren überraschend robuste Zahlen vom US-Arbeitsmarkt. In der Folge hatten indes Gewinnmitnahmen eingesetzt, wie es am Markt hiess. Zuletzt sprachen Händler von einer Stabilisierung. (awp/mc/ps/04)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.