Personelle Änderungen in Quadrant-Führung

Zur Ersatzwahl stellen sich drei Vertreter von Mitsubishi Plastics, nämlich Shigeyoshi Murase, Masami Segawa und Steve Yurich, wie Quadrant in einer Mitteilung schreibt.

Aldo Raschle neuer CFO
Im Zuge der Veränderungen in Quadrants Eigentums- und Führungsstruktur auch Konzernfinanzchef Wolf-Günter Freese angekündigt, per 31. März 2010 die Quadrant Gruppe zu verlassen. Der Verwaltungsrat bedaure diesen Entscheid, habe aber angesichts des veränderten künftigen Stellenprofils Verständnis, heisst es weiter. Die Aufgaben in den Bereichen Finanzen und Informatik werden ab 1. Januar 2010 von Aldo Raschle übernommen. Raschle ist diplomierter Wirtschaftsprüfer und führt seit 1. September 2007 die interne Revision der Quadrant Gruppe.

Nach dem Vollzug der von einer überwiegenden Mehrheit aller Publikumsaktionäre angenommenen öffentlichen Übernahmeofferte hält Aquamit B.V. über 95% aller Aktien von Quadrant. Aquamit ist zu je 50% im Besitz der Mitsubishi Plastics Inc. und einer Gruppe von Quadrant-Gründern und Verwaltungsräten, bestehend aus Adrian Niggli, René-Pierre Müller, Arno Schenk und Walter Grüebler. (Quadrant/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.