Provider VTX will 2007 an die Börse

Damals sagte er, VTX werde 2006 an die Börse gehen. Wie die Marketingverantwortliche von VTX, Jasmin Fritschi, auf Anfrage sagte, habe man allerdings damals den Börsengang auf Ende 2006 geplant, deshalb könne man jetzt nicht von einer Verschiebung um ein Jahr reden. Ob nun der Börsengang Anfang oder eher Ende 2007 erfolgen wird, konnte allerdings Roditi auf Anfrage auch nicht sagen: «Wir wissen es noch nicht», sagt er.
 
Jubiläumsjahr
Dieses Jahr feiert das Unternehmen sein 20-Jahr-Jubiläum. In den vergangenen zwanzig Jahren habe sich VTX vom reinen Internet-Anbieter zum Triple Player entwickelt, heisst es in einer Mitteilung. VTX bietet heute auch Lösungen im Bereich der Festnetz- und Mobiltelefonie an. (Inside-it/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.