Ringier steigt ins Spielfilmgeschäft ein

Damit steigt der Filmproduzent unter dem Label ‹RingierFilm› ins Spielfilmgeschäft ein, wie das Medienunternehmen am Montag mitteilte. Für die Entwicklung und Produktion finanziell interessanter und publikumswirksamker Filmprojekte werde gezielt nach Partnern gesucht. Ein erstes Kinofilm-Projekt sei bereits in Angriff genommen worden. Gemäss Mitteilung handelt sich dabei um eine Co-Produktion mit der Filmproduktionsgesellschaft Lichtspiele GmbH in Küsnacht. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.