Rüd, Blass & Cie AG Bankgeschäft ernennt Alan Zlatar zum GL-Mitglied und CIO

In dieser Funktion werde er eine der Kernkompetenzen der Rüd, Blass & Cie AG Bankgeschäft, die Anlage in Aktien und indirekten Immobilien, für Schweizer Privat- und ausgewählte institutionelle Kunden weiter ausbauen, heisst es in einer Medienmitteilung.


Der 44-jährige Zlatar studierte Volkswirtschaft an den Universitäten Oxford und Genf. Seine berufliche Laufbahn begann er als Aktienanalyst bei der Schweizerischen Kreditanstalt. Vor seinem Eintritt in die Rüd, Blass & Cie AG Bankgeschäft hatte er Senior Investment Management Positionen bei der Credit Suisse Asset Management, der Julius Bär Asset Management und zuletzt bei der Zurich Financial Services inne.


In seiner neuen Funktion wird Alan Zlatar von Zürich aus operieren und direkt an den Chief Executive Officer der Rüd, Blass & Cie AG Bankgeschäft, Stefan Mächler, berichten. (mc/pg)






Über Rüd, Blass & Cie AG Bankgeschäft / Deutsche Bank (Schweiz) AG
Die 1925 gegründete, unabhängige Privatbank Rüd, Blass & Cie. AG Bankgeschäft ist seit 2003 eine 100%ige Tochtergesellschaft der Deutsche Bank (Schweiz) AG. Fokus ihrer Tätigkeit ist die Beratung anspruchsvoller Privat- und ausgewählter institutioneller Kunden im Schweizer Markt. Sie beschäftigt 70 Mitarbeiter und verwaltet rund CHF 10 Mrd.  Kundenvermögen. 


Die Deutsche Bank (Schweiz) AG mit Standorten in Genf, Zürich und Lugano ist eine Tochtergesellschaft der Deutsche Bank AG und konzentriert sich auf die Vermögensberatung und -verwaltung sowie die Bereitstellung von Wealth Management Dienstleistungen für anspruchsvolle, internationale Kunden. Sie beschäftigt rund 700 Mitarbeiter und verwaltet rund CHF 50 Mrd. Kundenvermögen.



 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.