Sanofi-Aventis schliesst Kauf von 50-%-Anteil an Merial ab

Dieses wird derzeit von Merck & Co übernommen. Die Kombination von Sanofi-Aventis und Merial führt nach früheren Angaben von Sanofi-Aventis zu einem führenden Unternehmen in dem 19-Milliarden Dollar-schweren weltweiten Markt für Tiermedizin. Auch Konkurrent Pfizer will nach der Übernahme von Wyeth sei Tiermedizingeschäft verkaufen. In Branchenkreisen gelten vor allem Novartis, sowie die nicht börsennotierte Pharmakonzern Boehringer Ingelheim als mögliche Interessenten. (awp/mc/ps/09)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.