Scholtysik & Partner wird neuestes Mitglied von digitalswitzerland

Lukas Staudenmann
Lukas Staudenmann, Partner und Mitinhaber von Scholtysik & Partner

Zürich – Wirkungsvolles Branding ist das zentrale Instrument für Unternehmen und Organisationen um die digitale Transformation erfolgreich zu gestalten. Deshalb tritt Scholtysik & Partner als erste Branding-Agentur der nationalen Initiative digitalswitzerland bei und unterstützt das Netzwerk namhafter Unternehmen und Institutionen im Bestreben, die Schweiz zu einem Leading Digital Innovation Hub zu machen. 

digitalswitzerland macht sich zum Ziel, die Schweiz als einen weltweit bedeutenden Standort für digitale Innovation voranzubringen. Eigens dafür geschaffene Plattformen bringen Wissenschaft, Regierung, Startups, Unternehmen und Investoren unterschiedlicher Branchen zusammen und schaffen den nötigen Raum für Kollaboration. So sollen Innovationen in Zukunft schneller umgesetzt und der Fortschritt weiter beschleunigt werden.

Transformation braucht Branding
«Wirkungsvolles Branding ist für jegliche Organisation das zentrale Instrument, der Veränderung ein Gesicht zu geben, sie verständlich zu machen und sie schneller zum Erfolg zu führen.», sagt Lukas Staudenmann, Partner und Mitinhaber von Scholtysik & Partner. In der andauernden digitalen Transformation setzen sich Marken durch, denen eine starke Idee zugrunde liegt, und denen es gelingt, ihre Haltung konsequent an den Tag zu legen. «Diese Haltung mit hoher Anpassungsfähigkeit und dennoch konsistent zu vermitteln, darin liegt die komplexe Herausforderung für die heutige Markenführung», so Staudenmann.
 
Digitalisierung beeinflusst die Markenführung
Digitale Innovation verändert auch die Art und Weise, wie Marken aufgebaut und geführt werden. Neue Technologien ermöglichen immer neue Arten und Wege, die Marke zu erleben oder mit ihr zu interagieren. Gleichzeitig steigt die Bedeutung der Marke, da die ständig wachsende Zahl an Interaktionsmöglichkeiten und die Flut an Informationen viele Menschen in ihrem Entscheidungsprozess überfordern. Starke und gut differenzierte Marken geben hier die dringend benötigte Orientierung und Sicherheit.
Neue Perspektive einbringen
Scholtysik & Partner entwickelt und betreut sowohl rein digitale Brands wie auch angestammte Unternehmen und Organisationen dabei, ihre Marken in der digitalen Transformation zu führen. Die Agentur kennt die damit verbundenen Problemstellungen der Unternehmen, will dieses Wissen in digitalswitzerland einbringen und mit einer neuen Perspektive zur erfolgreichen Durchsetzung von digitalen Innovationen beitragen. (Scholtysik/mc/hfu)
Über digitalswitzerland 
digitalswitzerland ist die gemeinsame Initiative von Wirtschaft, öffentlicher Hand und Wissenschaft, welche die Schweiz zum international führenden digitalen Innovationsstandort gestalten will. Dabei ist digitalswitzerland bereits auf verschiedensten Feldern aktiv, wie Wissenstransfer, Bildung, Start-up-Ökosysteme und politische Rahmenbedingungen. Dem Verein gehören mehr als 120 der renommiertesten Unternehmen und Organisationen sowie innovative Standorte der ganzen Schweiz an. 
Über Scholtysik & Partner
Scholtysik & Partner ist eine der führenden Schweizer Branding- und Design-Agenturen mit Sitz in Zürich. Die 1996 gegründete, unabhängige und inhabergeführte Agentur betreut Unternehmen und Institutionen beim Aufbau, der Pflege und der Führung von Marken. Zum Kundenportfolio von Scholtysik & Partner gehören u.a. ABB, SBB, Die Post, Basler Kantonalbank, Bank Cler, Ringier Digital (u.a. AutoScout24, ImmoScout24), Sonova, die Stadt Zürich, Swissgrid, der PropTech- Pionier allthings und SwissID. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.