SFMS/SWX: Heinrich Henckel verlässt die Swiss Financial Market Services AG

Er wolle sich nach insgesamt 13 Jahren bei der Swiss Financial Market Services AG und ihren Vorgängerorganisationen neuen Herausforderungen zuwenden, heisst es in einer Mitteilung vom Freitag.


Christoph Bigger übernimmt interimistisch
Ab 1. August – bis zur definitiven Regelung der Nachfolge – werde Christoph Bigger, Mitglied der Geschäftsleitung der SWX Swiss Exchange, die Division Cash Markets der Swiss Financial Market Services AG interimistisch führen, heisst es.


CEO bedauert den Entscheid
Group-CEO Urs Rüegsegger bedauert in der Mitteilung den Entscheid. Henckel habe nicht zuletzt seit Mitte des letzten Jahres als Leiter des Integrationsprojektes im Zusammenhang mit der Fusion der früheren SWX Group, SIS Group und Telekurs Group einen «massgeblichen Beitrag» zur Zusammenführung der drei Unternehmen geleistet, wird er zitiert. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.