Sia Abrasives verfehlt im laufenden Jahr Umsatzziel

Dennoch werde das Umsatzwachstum 2006 mit acht bis zehn Prozent «respektabel» bleiben, sagte Schifferle in einem am Donnerstag vorab veröffentlichten Interview mit der Zeitschrift «Stocks». Das Ziel, bis 2010 einen Umsatz von 400 Mio CHF zu erreichen, bleibe bestehen. 2005 lag der sia-Umsatz bei 261 Mio CHF.

Betriebsgewinn-Marge von 10 bis 12 Prozent bleibt erreichbar
Allerdings werde sia Abrasives bei den Margen eher positiv überraschen: Bei der angepeilten Betriebsgewinn-Marge von 10 bis 12% werde man wohl eher an der oberern Hälfte landen. Nach dem Jahresgewinn 2005 von 19,9 Mio CHF werde der Gewinn im laufenden Jahr «20plus» betragen, sagte Schifferle. (awp/mc/ar)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.